My everyday Jewelry Favorites

Heute möchte ich einige meiner Lieblingsschmuckstücke mit euch teilen. Besonders im letzten Jahr habe ich ein paar wunderbare, einzigartige Schmuckstücke gekauft, welche zu meinen absoluten Favoriten zählen und welche durch ihre Schlichtheit & Zeitlosigkeit einfach immer gehen.

Ariane Ernst – designer fashion jewelry

Ariane Ernst ist eine unglaublich kreative Designerin, welche es immer wieder schafft, neue, einzigartige Schmuckstücke zu designen, die sowohl als Einzelstück als auch im Stacking mit anderen Schmuckstücken traumhaft aussehen. Hier sind meine Favoriten, sowohl im Stacking als auch im Einzelstück wunderbar tragbar.

Anna Inspiring Jewelry

Anna schafft es einfach immer wieder, meine Augen zum leuchten zu bringen. So wunderbare, cleane, zeitlose Schmuckstücke habe ich selten gesehen. Vor allem die EVE-Kette, mit welcher ich schon seit einigen Jahren liebäugle, welche ich mir tatsächlich dann letztes Jahr gegönnt habe, ist so ein wunderbares, zeitloses, filigranes Modell, welches einfach immer geht. Durch die Möglichkeit, die Kette in verschiedenen Längen zu tragen, sieht sie einfach jedes Mal wieder komplett anders aus.

Chanel

Meine geliebte Chanel-Kette, welche ich schon in einigen Outfitposts anhatte, ist nach wie vor eines meiner absoluten Lieblingsstücke. Die Kette habe ich mir zu Weihnachten 2016 gegönnt.

Was sind eure Lieblingsschmuckstücke? Eventuell konnte ich euch ja ein wenig inspirieren, falls ihr gerade auf der Suche nach einer Kette seid. Ich bin auf jeden Fall gespannt auf eure Kommentare!

One thought on “My everyday Jewelry Favorites

  1. Oh wow. Die Anna Kette finde ich ja echt schön. Wäre was für meine Stieftochter, die Anna heißt 😉
    Und natürlich bin ich ein bekennender Chanel Fan, wobei ich Preis-Leistung ein bisschen fragwürdig finde.
    Ein schöner Beitrag, selbst für Menschen wie mich, die kaum Schmuck tragen (abgesehen von Ohrringen). Ist echt seltsam, denn ich habe eine Menge Ketten…aber irgendwie finde ich immer einen Grund sie wieder auszuziehen. Meist empfinde ich es als “too much”.
    LG und schnönen Tag,
    Nicole

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s